Article

Was halten Sie von einem kleinen Gemüsegarten auf dem Balkon?

Haben Sie eine Wohnung mit einem schönen Balkon? Warum legen Sie nicht einfach einen Gemüsegarten an? Der Winter ist die ideale Zeit, um über die zukünftige Gestaltung Ihres Hauses und Ihres Außenbereichs nachzudenken … Die Vegetation ruht, das bietet die Gelegenheit, über neue Projekte nachzudenken! Der Schwarze Fuchs gibt Ihnen Ratschläge und Tipps, wie Sie […]

Share Button

Haben Sie eine Wohnung mit einem schönen Balkon? Warum legen Sie nicht einfach einen Gemüsegarten an? Der Winter ist die ideale Zeit, um über die zukünftige Gestaltung Ihres Hauses und Ihres Außenbereichs nachzudenken … Die Vegetation ruht, das bietet die Gelegenheit, über neue Projekte nachzudenken! Der Schwarze Fuchs gibt Ihnen Ratschläge und Tipps, wie Sie Ihre eigene kleine heimische Gemüsezucht anlegen können!

Stellen Sie auch sich selbst die nötigen Fragen, bevor Sie Ihr Gemüsegartenprojekt in Angriff nehmen

Den eigenen Lebensraum bepflanzen, die Freuden des Gärtnerns genießen, Ihre Ernte verköstigen … Die Vorteile eines Gemüsegartens sind vielfältig ... Doch bevor Sie sich an ein solches Projekt heranwagen, betrachten Sie, gemeinsam mit dem Schwarzen Fuchs, die verschiedenen Aspekte, die es zu berücksichtigen gilt!

Informieren Sie sich doch mal bei den Nachbarn und der Eigentümergemeinschaft. Die Gelegenheit, die Anwohner kennenzulernen oder einfach etwas Zeit mit ihnen zu verbringen. Schauen wir uns also einmal die Details an:

  • - Ob die Bewässerung den Nachbarn unter Ihnen nicht stört, z. B. aufgrund von undichten Stellen
  • - Ob der Balkonnachbar das Anlegen einer möglichen Pflanzenwand akzeptiert
  • - Zögern Sie nicht, nach den aktuellen Gebäudevorschriften Ihres Wohnhauses zu fragen, um herauszufinden, ob Sie z. B. das Recht haben, Balkonkästen an Ihren Geländern anzubringen!

Sobald die Rechtslage geklärt ist, können Sie sich für das Aufstellen und den Platz, den Sie dafür benötigen, interessieren! Nord oder Süd, die Ausrichtung wirkt sich auf alle Fälle auf die ausgewählten Pflanzen aus.

Auch die Frage des Budgets sollten Sie sich stellen. Wie viel möchten Sie für Ihr zukünftiges grünes Fleckchen ausgeben? Sind diese Fragen geklärt, ist es Zeit fürs Gemüse!

Welches Gemüse können Sie auf Ihrem Balkon anbauen?

Weg mit den Kürbissen, denn der Platz reicht nicht aus… Aber der Schwarze Fuchs hat eine Liste mit Pflanzen erstellt, die für den begrenzten Raum eines Balkons geeignet sind und das dürfte Ihnen gefallen... :

  • - Aromatische Pflanzen wie z. B. Petersilie, Schnittlauch, Minze, Koriander, Thymian oder Basilikum. Der Vorteil dieser Pflanzen ist es, dass sie sich denselben Topf teilen können, eine echte Platzersparnis! Südliche Ausrichtung ist empfehlenswert.
  • - In Sachen Gemüse sind die beliebten Tomaten immer ein heißer Kandidat. Sorten, die nicht zu viel Platz benötigen, wie z. B. Kirschtomaten (z. B. 'Bianca Cherry' oder 'Petit moineau') werden bevorzugt und man sollte darauf achten, dass sie für eine gute Reifung reichlich Sonne bekommen! Paprika, Zucchini, Salate, Kartoffeln (ein 40 cm Topf reicht aus, um 3 Knollen zu pflanzen) oder Radieschen haben ebenfalls ihren Platz auf Ihrer grünen Fläche, da sie in Töpfen angebaut werden können. Auch Karotten können in großen Töpfen (mindestens 40 cm) gepflanzt werden.
  • - Schließlich sind beim Obst Erdbeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren geeignet, wobei eine besonders sonnige Lage wichtig ist! Bei geringer Sonneneinstrahlung sind Heidelbeeren zu empfehlen, da sie halbschattige Lagen bevorzugen.

Platz für die Gestaltung des Gemüsegartens auf dem Balkon

Sobald Ihr Vorhaben feststeht, das Gemüse ausgesucht ist, die Anordnung geplant und die Nachbarn benachrichtigt wurden, können Sie den Winter nutzen, um den Balkon einzurichten! Die zur Verfügung stehenden Behältnisse sind zahlreich, hier ist eine kleine Übersicht:

  • - Holzbehälter, die auf dem Boden, auf einem Tisch oder auf einem Gestell platziert werden können, um sich nicht bücken zu müssen
  • - Pflanzenkästen und Töpfe aller Art, um Vielfalt zu schaffen und Platz zu gewinnen. Sie können z. B. auf einem Regal, direkt auf dem Boden oder an einer Geländerstruktur platziert werden.
  • - Sie können ganz einfach Ihr eigenes Gemüsebeet aus Holz oder Stoff anlegen. Und wenn Sie gerne basteln, sind Recycling-Paletten ideal, um ein Regal oder ein kleines Möbelstück auf Rollen zu bauen.

Hier sind ein paar Beispiele für Gefäße, die Sie auf Ihrem Balkon platzieren können:

(311) Pinterest
(311) Pinterest
(311) Pinterest

Auch hier sind die Experten in den Gartencentern Ihre besten Ansprechpartner, wenn es darum geht, die passenden Gefäße für Ihr Obst und Gemüse auszuwählen oder anzufertigen!

Es bleiben uns also noch 2 Monate Winter, um uns den Gemüsegarten unserer Träume auszumalen und eine kleine grüne Oase zu schaffen! Bereits im Frühjahr kann mit der Bepflanzung begonnen werden … Und für eine komplette Gärtnerausrüstung sind Clogs (Blackfox-Link anklicken) und Gartenhandschuhe (idem) ideal …

Ein letzter kleiner Kniff des Schwarzen Fuchses ... Dem Kompost kann man einen kleinen Platz einrichten, eine verantwortungsvolle und praktische Geste im Alltag!

Wir können es kaum erwarten, Ihre Kreationen zu sehen... zögern Sie nicht, sie mit uns in den sozialen Netzwerken zu teilen : Link Facebook und Instagram

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Merci de résoudre l'opération pour poster un commentaire *

Catégories

Newsletteranmeldung



metier-FR
metier-FR
metier-FR